Qualität prüfen. Sicherheit schaffen.

Reale Werte erzeugen.

Luftschallmessungen (Güteprüfungen und Abnahmemessungen) gemäß

DIN EN ISO 10140

Trittschallmessungen (Güteprüfungen und Abnahmemessungen) gemäß

DIN EN ISO 10140

Messung von Installationsgeräuschen und Geräuschen von haustechnischen Anlagen

Messung der Schallabstrahlung von Betrieben

Messung des Absorptionsgrades von Materialien, Bestuhlung etc.

Messung raumakustischer Parameter

Schallmessung gemäß TA Lärm zur Bestimmung der Beurteilungspegel bei Tag und Nacht

Schallmessung gemäß 18. BImSchV bei Sportanlagen

Schallmessung gemäß jeweiliger Freizeitlärmrichtlinie bei Freizeitanlagen

Messung von Verkehrsgeräuschen gemäß DIN 45642

Erschütterungsmessungen bei Verkehrswegen und Gewerbebetrieben